RRBZ Rock'n'Roll & Boogie Zentrum Stuttgart e.V info@rrbz.de

Rock'n'Roll Show
Rock'n'Roll Training
Boogie Woogie Show
Boogie Woogie Training
Atemberaubende Akrobatik
Tanzpaare

02.09.2007 - Rock'n'Roll Tag im Europapark

Alle Jahre wieder ...

 


... treffen sich Rock'n'Roller und Boogies aus ganz Baden-Württemberg, Bayern, der Schweiz, Österreich und Frankreich am ersten Sonntag im September zum Rock'n'Roll Tag im Europapark - so auch 2007.

 

Und das RRBZ war diesmal mit sage und schreibe 23 Menschen und Menschinnen dabei. 10 davon Rock'n'Roller, 4 Boogies und der Rest ging als moralische Unterstützung mit. Und der Tag begann dieses Jahr gleich mit einem Guinness-Weltrekordversuch. Alle anwesenden Tanzpaare versammelten sich im Kolosseum für die größte Rock'n'Roll und Boogie-Woogie-Formation. Nachdem alle Tanzpaare (mehr oder weniger) in Reih und Glied aufgestellt waren starteten wir zuächst einen kurzen Testlauf. Kurz darauf gings dann richtig los: 464 Tanzpaare (und damit Weltrekord) rockten das Kolosseum - GIGANTISCH! Ein kleines Video soll es demnächst auf der Seite des BWRRV geben.

 

Anschließend zogen wir wieder zurück in den "Dome" um uns gleich für unseren Showauftritt auf der Aktionsfläche fertig zu machen. Dort präsentierten wir dieses Mal eine gemischte Boogie-Woogie und Rock'n'Roll-Show. Unsere beiden Boogie-Paare Dagmar und Daniel, eröffneten zusammen mit Susanne und Gerhard mit einem langsamen Boogie. Danach folgte die "übliche" Wechselshow, dieses Mal allerdings mit Boogie-Unterstützung. Pilvi und Roland, Beate und Uli, Heidi und Steffen, Stefanie und Oliver, Bille und Jonas, Sabina und Bernd sowie unsere beiden Boogie-Paare zeigten eine abwechslungsreiche Show, bei der insbesondere die beiden "Fremdgänger"-Paare, Steffen mit Heidi und Beate mit Uli, mit ihren kurzfristig einstudierten Folgen zu überzeugen wussten. Gegen 13:00 strömten wir dann in verschiedenen Grüppchen durch den Park und hatten bei meist sonnigem Wetter wieder einmal einen äußerst spaßigen Tag im Europapark.